Unser F-Wurf

Lotte (Finja) mit 4 Jahren

Lotte (Finja) mit 3 Jahren

28.11.2012

 

Heute endlich wieder ein Update, leider bin ich aufgrund von Erkrankung länger nicht dazu gekommen.

Finja ist heute 6,5 Wochen alt, sehr aktiv und immer mit ihren Halbgeschwistern unterwegs. Ich bin sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung. Finja wiegt nun 1100g.

Finja ist vergeben und wir in Zukunft Lotte heißen ;).

Es macht sehr viel Freude, die Kleinen bei ihrem Tun zu beobachten und zu sehen, wie stark sich das Rudel an der Erziehung und den Schmuseeinheiten beteiligt.

5.11.2012

 

Finja war gestern 3 Wochen alt und sie ist unser kleines Möppelchen. Sie wiegt mit 800g  nun schon mehr als ihre Halbgeschwister aus dem E-Wurf... klar, hat sie die Mamamilch ganz für sich allein. :) Sie wird immer mobiler und sucht oft die Nähe zu den beiden anderen, sie spielen nun schon etwas miteinander und liegen ganz oft zusammen und kuscheln.

30.10.2012

 

Heute ist Finja 16 Tage alt und wiegt bereits 590g. Seit gestern hat sie nun auch die Augen geöffnet, so sieht ein Welpe dann gleich noch mal ganz anders aus. Sie entwickelt sich ganz toll, kuschelt jetzt immer ganz viel mit ihren Halbgeschwistern Enya und Ernie. Finja´s Nase und Lefzen beginnen sich nun allmählich zu pigmentieren, die ersten Punkte sind schon zu sehen.

24.10.2012

 

Finja ist heute 10 Tage alt und wir sind schon ganz gespannt, wann sie die Augen öffnen wird... Sie hat schon ordentlich zugenommen und bringt jetzt 400g auf die Waage.

20.10.2012

 

Klein Finja ist heute 6 Tage alt und entwickelt sich prima, sie bringt jetzt 280g auf die Waage. Leider ist ihre Mama Luna drei Tage nach der Geburt sehr krank geworden, die Gebärmutter hatte sich nicht komplett entleert, sodass sie hohes Fieber (so wie Kindsbettfieber) bekam. Zeitweise sah es gar nicht gut aus, aber nach mehreren Behandlungen beim Tierarzt befindet sie sich jetzt auf dem Weg der Besserung. Um Luna etwas zu entlasten, hat sich Nala zwischendurch immer mal wieder um Finja gekümmert. Mittlerweile umsorgt Luna ihr Mädchen aber wieder ganz allein.

14.10.2012

 

Am 14.10.2012 um 21.40 Uhr kam die kleine Finja mit 148g auf die Welt. Was wir noch nicht wussten, sie blieb der einzige Welpe in diesem Wurf. Aufgrund des Ultraschalls hatten wir mit 3-4 Welpen gerechnet, aber Luna bekam am 40.Tag der Trächtigkeit Blutungen und vermutlich sind zu dem Zeitpunkt Welpen abgegangen. Warum, das wissen wir nicht. Wir sind froh dass es Mama und Baby gut geht und dass wir noch den E-Wurf haben und klein-Finja dann auch Welpen zum Spielen haben wird.

Kontakt:

sandra.huber@online.de

Its not just a dog, its a Havanese...

 

Familiäre Havaneser - Hobby-Zucht (Hubers-Havaneser)

in Dresden.

Auf den folgenden Seiten

findet man Informationen

zu uns, unseren Hunden

und unserer Zucht.

Jeder Wurf und jeder unserer Welpen ist für uns eine neue Aufgabe und Freude zugleich.

 

Sandra Huber

Ich freue mich auch über Besuche auf meiner Fotografen-Seite :

 

www.fotografie-huber.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Huber